Auswärtssieg unserer 1. Herren beim Bremer TC von 1912

 

cg - Was war dies für ein spanndender Sport-Sonntag, zu Hause an den heimischen Kommunikationsgeräten. Sabine Lisicki gewann ihr zweites Qualifikationsspiel bei den Hamburg European Open gegen Kateryna Baindl 3:6, 6:4 und 7:6(5) und zieht somit in das Hauptfeld am Rothenbaum. Dort trifft sie auf Aleksandra Krunic aus Serbien. Die Profis der Tour de France verstanden es für Spannung und Aufregung zu sorgen und dies bei einer enormen Hitze von über 40 Grad bei der über 200 km zweitlängsten Etappe nach Carcassonne. Fast zeitgleich mit dem Zieleinlauf sprang der Livescore der 2. Bundesliga unserer 1. Herren beim Auswärtsspiel gegen den Bremer TC von 1912 auf Matchsieg: 6:3 für den LTTC "Rot-Weiß".

Agustin Velotti musste sich in seinem Einzel gegen Alberto Barroso-Campus mit 6(3):7, 3:6 als erster geschlagen geben, auch für Romain Jouan endete das Einzel leider nicht mit einem Sieg. Alle weiteren Einzel konnten klar gewonnen werden, nur Timo Stodder und Nino Ehrenschneider gingen im zweiten Satz in den Tiebreak, sicherten aber beide wichtige Matchpunkte. 4:2 für die Berliner, mindestens ein Sieg in den Doppeln musste her, besser noch mehr - oder aus Sicht der Gastgeber galt es die drei Doppel noch zu gewinnen. Der Blick für alle Daheimgebliebenden war gebannt auf den Livescore, Spannung pur bei der Verfolgung der einzelnen Punkte im Match-Tiebreak, welchem sich alle drei Doppel aussetzen mussten. Dann endlich sprang bei "Rot-Weiß" die erste Zahl auf zehn, Erleichterung und Freude über den nun sicheren Auswärtssieg unserer Mannschaft. Agustin Velotti machte im Doppel mit Nino Ehrenschneider seine Einzel-Niederlage wett, das zweite Doppel ging in die Siegerliste des LTTC ein. Timo Stodder und Baptiste Crepatte verloren den ersten Satz mit 3:6, holten sich aber eindrucksvoll den zweiten Satz im Tie-Break. Sehr knapp ging der Match-Tiebreak mit 8:10 an die Bremer, aber der Auswärtssieg war nunmehr in trockenen Tüchern und beschwert unseren 1. Herren einen sehr guten 3. Tabellenplatz.

Das nächste Auswärtsspiel findet am kommenden Freitag, dem 22. Juli beim Team Hämmerling TuS Sennelager statt, bevor das "Knaller-Heimspiel" im Lokal-Derby gegen den TC SCC alle begeistere Berliner Tennisfans an die Hundekehle lockt. Am Sonntag, dem 24. Juli 2022 lohnt es sich auf jeden Fall ab 11:00 Uhr den Tennis-Sonntag beim LTTC "Rot-Weiß" zu verbringen, um beide Mannschaften aktiv zu unterstützen. Wir freuen uns auf Sie.

Berlin Ladies Open WTA500


WELTKLASSE TENNIS AUF WIMBLEDON RASEN
VOM 15. BIS 23. JUNI 2024

Platzreservierung

Ihre Platzreservierungen für den Sommer und Winter können Sie bequem über unser Online-Buchungsportal vornehmen.

bett1 Tennis-Camps

Für Online-Buchungen unserer bett1 Tennis-Camps können Sie den nachfolgenden Link nutzen.

Fitness-Angebote

Zur Teilnahme an unseren Fitness-Angeboten können Sie unser Online-Buchungssystem mit nachfolgendem Link nutzen.

Kontakt LTTC "Rot-Weiß"

LTTC "Rot-Weiß" e.V.
Gottfried-von-Cramm-Weg 47-55
14193 Berlin

Tel.: 030 - 895 755 0
info@rot-weiss-berlin.de
Mo.-Fr.: 10:00 - 14:00 Uhr

Platzreservierung im Sommer:
Tel.: 030 - 895 755 30
Mo. - Fr. 15:00 bis 19:00 Uhr
Wochenende und Feiertage 9:00 bis 19:00 Uhr

Kontakt Tennisschule

LTTC "Rot-Weiß" e.V.
Gottfried-von-Cramm-Weg 47-55
14193 Berlin

Tel.: 030 - 895 755 12
tennisschule@rot-weiss-berlin.org

Kontakt Club-Gastronomie

Grand Slam - Club-Gastronomie
Gottfried-von-Cramm-Weg 47-55
14193 Berlin
@grandslam.berlin
Mobil: 01788727392

Öffnungszeiten
Di. - Fr. 15:00 - 20:00 Uhr
Sa. - So. 11:00 - 17:00 Uhr