Regen am Freitag sorgt für Tennis-Fest am Samstag!

Vier Viertelfinal-Knüller und die Halbfinals hintereinander!

Auch nach dem schlimmsten Regen geht irgendwann wieder die Sonne auf. Eine Weisheit für das Leben. Sie gilt auch für die bett1open presented by ecotrans Group. Dauerregen seit den Morgenstunden hat am Freitag den kompletten Spielbetrieb verhindert. Vorteil dieser ungeplanten Turnierpause: Der Samstag bietet nun in einer solchen intensiven Abfolge absolutes Spitzentennis, wie es selten geboten wird – Viertelfinale und Halbfinale an einem Tag! Mehr Top-Tennis als nun bei dem mit 850.000 US-Dollar dotierten Tennisfest im Steffi-Graf-Stadion beim LTTC „Rot-Weiß“ e. V. geht nicht.

Viel Masse also, aber vor allem auch ganz viel Klasse. Los geht es um 10:30 Uhr parallel im Steffi-Graf-Stadion und auf Court 1. Und wie!

Maria Sakkari (WTA-Rang 8/an sechs gesetzt) gegen Marketa Vondrousova (WTA-Rang 53): Sakkari strebt ihre sechste Halbfinalteilnahme in diesem Jahr an, ist allerdings noch ohne Turniererfolg in 2023. Vondrousova ist Außenseiterin in diesem Duell. Oder doch nicht? Bisher spielten sie nur einmal gegeneinander. In Rom, da verlor Sakkari.

Lucky Loser Elina Avanesyan (WTA-Rang 81) gegen Donna Vekic (WTA-Rang 23): Vekic hat in diesem Jahr bereits in Monterrey einen Turniersieg gefeiert, stand schon bei drei Rasenturnieren im Endspiel (Sieg in Nottingham 2017). Avanesyan hat sich erst im Juni in die Top 100 gespielt, überzeugt bisher in Berlin jedoch absolut. Es ist das Debüt-Duell der beiden.
Danach folgen zwei weitere Kracher:

Weltmeisterin Caroline Garcia (WTA-Rang 4/an drei gesetzt) gegen Petra Kvitova (WTA-Rang 9/an sieben gesetzt): Fünf der bisher neun Partien hat Kvitova gewonnen. Die zweimalige Wimbledon-Siegerin präsentiert sich in Berlin in starker Form. Weltmeisterin Garcia auch. Sie ist allerdings in diesem Jahr noch ohne Turniererfolg. Im Gegensatz zu Kvitova, die in Miami triumphiert hat.

Ekaterina Alexandrova (WTA-Rang 22) gegen Veronika Kudermetova (WTA-Rang 13): Revanche für Den Bosch? Dort hatte Alexandrova diese Partie im Finale für sich entschieden. Auch auf Rasen. Von den bisherigen vier Begegnungen haben beide je zwei gewonnen.
Sind die Entscheidungen im Viertelfinale gefallen, heißt es vor allem für die Siegerinnen: Akku aufladen. Und zwar möglichst schnell.

Denn nach einer Pause geht es direkt weiter mit den Halbfinals. Dabei treffen die Siegerinnen folgender Viertelfinals aufeinander: Sakkari/Vondrousova gegen Vekic/Avanesyan gefolgt von Garcia/Kvitova gegen Kudermetova/Alexandrova.

Ticket-Informationen für Samstag, dem 24. Juni 2023

Alle Public Tickets von Freitag sind für morgen (24. Juni) ODER übermorgen (25. Juni) gültig. Es gilt freie Platzwahl im Block von Ihrem Kauf-Ticket. Bitte beachten Sie, dass Tickets, die für den 24. Juni. gebucht wurden, ihre Platzreservierung behalten.

VIP Tickets können ebenfalls auf morgen (24. Juni) ODER übermorgen (25. Juni) in Tickets der Kategorie 1 umgetauscht werden - dies muss aus organisatorischen Gründen an der Tageskasse erfolgen! Die Tageskasse öffnet jeweils um 9:00 Uhr!

Spielplan für den 24. Juni 2023

 

 



Ecotrans Ladies Open WTA500


WELTKLASSE TENNIS AUF WIMBLEDON RASEN
VOM 15. BIS 23. JUNI 2024

Platzreservierung

Ihre Platzreservierungen für den Sommer und Winter können Sie bequem über unser Online-Buchungsportal vornehmen.

bett1 Tennis-Camps

Für Online-Buchungen unserer bett1 Tennis-Camps können Sie den nachfolgenden Link nutzen.

Fitness-Angebote

Zur Teilnahme an unseren Fitness-Angeboten können Sie unser Online-Buchungssystem mit nachfolgendem Link nutzen.

Kontakt LTTC "Rot-Weiß"

LTTC "Rot-Weiß" e.V.
Gottfried-von-Cramm-Weg 47-55
14193 Berlin

Tel.: 030 - 895 755 0
info@rot-weiss-berlin.de
Mo.-Fr.: 10:00 - 14:00 Uhr

Platzreservierung im Sommer:
Tel.: 030 - 895 755 30
Mo. - Fr. 15:00 bis 19:00 Uhr
Wochenende und Feiertage 9:00 bis 19:00 Uhr

Kontakt Tennisschule

LTTC "Rot-Weiß" e.V.
Gottfried-von-Cramm-Weg 47-55
14193 Berlin

Tel.: 030 - 895 755 12
tennisschule@rot-weiss-berlin.org

Kontakt Club-Gastronomie

Grand Slam - Club-Gastronomie
Gottfried-von-Cramm-Weg 47-55
14193 Berlin
daniel@grandslam.berlin
Mobil: 01788727392

Öffnungszeiten
Mo. - Fr. 11:30 - 22:00 Uhr
Wochenende & Feiertage mit Verbandsspielen
8:30 - 22:00 Uhr